• a_wsv_aw.jpg
  • a_wsv_db.jpg
  • a_wsv_kp.jpg
  • a_wsv_kr.jpg
  • a_wsv_wf.jpg
  • a_wsv_ww.jpg

Willkommen beim WSV

Datei TdS 2018

Die Kanuwandergruppe trifft sich (fast) jeden Donnerstag um 18:00 Uhr am Bootshaus. Bei geeignetem Wetter wollen wir dabei regelmäßig für ca. eine Stunde aufs Wasser gehen,

  • Boote, Paddel u.a. Zubehör ausprobieren,
  • Paddeltechnik üben (vorwärts, rückwärts, seitwärts fahren, richtig sitzen),
  • Sicherheitsübungen machen (Paddelstütze, Boote schnallen, Wiedereinstiegsübungen),
  • Anfänger in die Kunst des Paddelns einweisen, inklusive Ein- und Ausstieg am Steg – auf und im Wasser kommt auch noch dran –
  • oder anderes machen.

Es empfiehlt sich also Wechselwäsche und Duschsachen mitzubringen.

Ab ca. 19:00 Uhr ist dann ein gemütliches „trockenes“ Treffen am Bootshaus zur Planung der nächsten Fahrten / Aktivitäten, Austausch über die letzten Touren oder einfach nur Klönschnack angesagt. Getränke und Kekse gibt es regelmäßig – ab und zu werden wir auch grillen.

Interessenten, die einfach mal ins Paddeln "reinschnuppern" möchten, sind herzlich eingeladen

.IMG-172 klein IMG-139 klein Training auf der Hase Aug.2017 1

Respekt!

Marianne Wehmeier erwirbt zum 60. Mal das Sportabzeichen in Gold

Dass Marianne immer schon für eine sportliche Höchstleistung gut war, das wussten wir ja bereits seit Langem. Aber diese Leistung nötigt selbst Unbeteiligten wirklich Respekt ab.

Da drücken wir ihr natürlich auch die Daumen, dass ihr selbst gestecktes Ziel, in den nächsten fünf Jahre jeweils nochmals das Sportabzeichen zu erringen, in Erfüllung gehen möge!

Herzlichen Glückwunsch!!!

Hier geht es zum Artikel der NOZ.

Ein (ereignisreiches) Wochenende beim WSV

Am Freitag trafen sich sechs Mitglieder der Wanderfahrergruppe am Bootshaus, um, zuerst in der Theorie, dann in der Praxis, das Wiedereinsteigen nach einer Kenterung auf dem Wasser zu üben. Bevor es zur ersten Kenterung kam wurde der Stützschlag trainiert, mit dessen Hilfe man sich und das kippende Boot oftmals wieder aufrichten kann.

 

Kentertraining 6 klein

 

Weiterlesen...

Die Verschönerungen gehen weiter!

IMG 6781

Auch nach Abschluss der Umbaumaßnahme, mit der wir die Möglichkeiten zum ganzjährigen Sporttreiben erweitern, nehmen die Renovierungs- und Verschönerungsarbeiten an unserem Bootshaus noch lange kein Ende.

Möglich wurde das in diesem Fall durch die großzügige Spende unseres Ehrenmitglieds Dieter und seiner Frau Hannelore.

Sie haben nämlich die Kosten des schon lange überfälligen Neuanstriches unseres Tores zum so genannten Fünf-Meter-Streifen, spendabel wie sie nun einmal sind, übernommen. Auf diese Weise kann das Tor jetzt im neuen Glanz erstrahlen.

Ihnen gilt unser aller Dank!!!

Anmeldung