Gemeinschaftsarbeit

Termine:
18.03.2017
10.06.2017
23.09.2017
02.12.2017

Ein Arbeitsplan wird rechtzeitig ausgehängt. Bitte soweit vorhanden an Arbeitshandschuhe, Putz- und Werkzeug denken.
Info:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Gemeinschaftsarbeit im WSV

Wer? Alle aktiven Vereinsmitglieder zwischen 16 und 65 Jahren, die in der Stadt oder dem Landkreis Osnabrück, bzw. im Kreis Steinfurt wohnen.

Wieviel? 5 Stunden/Jahr im Werte von je 10,00 € pro Einzelmitglied, bzw. pro Familie, falls eine Familienmitgliedschaft vorliegt.

Was? Alle Dinge, die dem Verein nutzen! Angefangen von der Teilnahmen an den offiziellen Arbeitsdiensten, die Leitung aller möglichen Gruppen im Namen des Vereins, dem Kuchenbacken für Vereinsveranstaltungen, das Schreiben eines Artikels zur Veröffentlichung in unterschiedlichen Medien, die Säuberung von Bereichen im und um das Bootshaus, jegliche handwerkliche Tätigkeiten im und für das Bootshaus, Reparatur von Vereinsbooten ...........

Wie? Vor allem eigenverantwortlich! Das bedeutet, dass jede und jeder ihre Tätigkeiten und den entsprechenden Zeitaufwand aufschreibt und sammelt. Später wird diese Aufstellung dann an den Vorstand zur Abrechnung weiter geleitet.

Wann? Ab 2017. Um einen Überblick zu erhalten, gibt es zunächst bis Ende Juli eine Testphase.

Alternativ gibt es natürlich auch die Möglichkeit, dem Verein vorab 50,00 € unter dem Stichwort Gemeinschaftsarbeit zu überweisen, um sicher zu gehen, mit all dem nichts zu tun zu haben.

Burkhard Strob
Vorsitzender

Info zur außerordentlichen Mitgliederversammlung!

Die außerordentliche Mitgliederversammlung hat bei nur einer Gegenstimmen den neuen Haushaltsentwurf für das Jahr 2014 zur Finanzierung des Umbaus unseres Bootshauses und dementsprechend die Planungen für den Innenausbau angenommen.

Herzlichen Dank für eure Unterstützung!

Jetzt ist Eigenleistung, also eure/unsere Unterstützung gefragt.Weitere Infos werden in Kürze dazu folgen!